Heizölpreise - Heizöl Preisentwicklung u. Tendenz

Heizöl Preisvergleich, Infos u. Kommentare, aktuelle Entwicklung u. Prognose:

Heizölpreise, Preisbezug des Charts...

Heizölpreise in Deutschland:

Aktuelle Ölpreise

Marktinfos von heute.✅ Aktueller Preistrend und Prognose zur Preisentwicklung.✅
Heizölpreise sind Tagespreise und ständigen Schwankungen unterworfen. Für den Verbraucher ist der Heizöl Preisvergleich wichtig.✅ TECSON informiert Sie auf dieser Webseite, wenn sich die Nachrichtenlage am Ölmarkt ändert, bzw. wenn die Ölbörsen anziehen. Bei enger Verfolgung können sie dann noch ordern, bevor ein Preiswiederanstieg bei den Heizölpreisen 1-2 Tage später ankommt✅

Bereits innerhalb einer Woche können sich deutliche Preisveränderungen ergeben! Abweichend zu dem im TECSON-Chart errechneten Mittelpreis können die regionalen Heizölpreise etwas differieren. Typischerweise sind die Preise für Heizöl im Süden/Südwesten im Vergleich um einige Cent/l höher als im Norden/Nordosten Deutschlands. Dies ist durch die Transportstrecken von den Ölhäfen zu den Ölraffinerien bedingt. Auch die km Entfernungen des Heizölhändlers zur Raffinerie oder zu den regionalen Zwischenlagern spielt je nach Landkreis ein Rolle.

Heizölpreise

Preisveränderungen am Heizölmarkt vollziehen sich bundesweit zumeist gleichzeitig und mit gleicher Tendenz. Die Preisbasis ist das Heizöl extra-leicht, schwefelarm, welches die Heizölhändler ebenfalls in der 'Standard' Qualität oder mit Additiven als 'Premium' Qualität anbieten.✅

Unser Chart 'Heizölpreise' weist den rechnerisch gemittelten Durchschnittspreis in Deutschland bei der Bestellmenge von 3000L Heizöl (schwefelarm) aus. Die Aktualisierung der Heizöl-Preiskurve und unseres Marktberichts erfolgt werktäglich jeden Morgen.✅

TECSON selbst ist kein Heizölhändler. Daher sind unsere News u. Kommentare zur Heizöl Preisentwicklung objektiv, weil unabhängig.✅ Wir analysieren werktäglich die Marktsituation, Prognosen und Preistendenz. Abschließend geben wir eine Empfehlung zum Tanken oder zum Abwarten. Die Beobachtung der Preisentwicklung und das Vergleichen der Heizölpreise sind der Schlüssel für Ihren günstigen Heizölkauf. Der Kaufzeitpunkt ist entscheidend. ✅
 

Durchschnittspreis für 3000 Liter Heizöl schwefelarm, inkl. MwSt.
Preisgefälle
: Heizölpreise im Süden 2,5 ct/l höher, im Norden 2,5 ct/l niedriger.

Heizölpreise: Ölmarktinfos Freitag, 19. Juli

* Ölnotierungen abwärts! Heizölpreise attraktiv.
* IEA prognostiziert Überversorgung für 2019.
* Verschärfung im Handelsstreit zwischen den USA und China.

Situation am Ölmarkt, News

Die Spannungen im Nahen Osten nahmen erneut zu. Die iranische Revolutionsgarde soll einem Bericht zufolge einen ausländischen Öltanker im Persischen Golf festgesetzt haben. Die Ölpreise reagierten mit Kursaufschlägen. Diese Meldung stütze die Ölpreise nicht nachhaltig, da sich später herausstellte, dass das Schiff mit nur 1Mio.Liter Öl von iranischen Schmugglern unterwegs war.
Die IEA korrigierte ihre bisherige Prognose zum Ölnachfragewachstum für 2019 von +1.2 Mio.B/T auf nur +1,1 Mio.B/T. IEA-Chef Birol begründete die 'bärische' Korrektur mit der schwächeren Entwicklung der Weltwirtschaft und dem Einfluss des Handelsstreit zwischen den USA und China. Die 'bärische' Stimmung macht sich immer breiter.

Die Ölpreise am Freitagmorgen:
• BRENT Rohöl:   62,8 USD/B  (-1,0)
• WTI Crude Oil:  55,9 USD/B  (-0,9)
• Gasöl (währungsbereinigt): 512 €/t (-5)

Der Streit zwischen den USA und dem Iran verschärft sich weiter. US-Präsident Trump verkündete, dass ein US-Marieneschiff eine iranische Drohne abgeschossen hat.

Aktuelle Heizölpreise / Preisprognose

Auf heutigen Freitag ist Preisrückgang zu vermelden. Die Heizölhändler gaben weitere Preisabschläge von 0,2 bis 0,4 ct/l an. Im Mittel errechnete sich eine Verbilligung bei den Heizölpreisen von 0,3 ct/l. Der bundesweite Durchschnittpreis kalkuliert sich nach den uns vorliegenden Preisdaten aktuell mit 65,5 Cent/Liter Heizöl. Der Heizölhandel meldet eine verbesserte Nachfrage.

Die Preiskurve ist weiterhin im grünen Bereich, d.h. der aktuelle Heizölpreis bewegt sich sowohl unterhalb des Preisdurchschnitts der letzten 100 Tage wie unter dem Preismittel der letzten 365 Tage, siehe obiges Chart.

US-Ölmarkt

Die DOE Zahlen von Mittwochabend wiesen auf der Rohölseite überraschende Abbauten (-3,1 Mio.Barrel) aus. Die Produktlager erfuhren dagegen einen Zuwachs von +3,6 Mio. Barrel. Der Boom der US-Ölproduktion dürfte einen deutlichen Anstieg der Ölpreise verhindern. Die eigenen Ölfördermengen der USA sind auf einer Rekordförderleistung von über 12 Mio. Barrel/Tag. Selbst die OPEC rechnet trotz der bis März 2020 verlängerten Förderbeschränkungen mit einer globalen Überversorgung.


Entwicklung/Veränderung Heizölpreis:
 
Referenzpreis heute: 65,5 ct/l
0,4 % günstiger als gestern mit 65,8 ct/l
3,8 % günstiger als vor 1 Woche mit 68,6 ct/l
1,8 % günstiger als vor 1 Monat mit 66,7 ct/l
3,7 % günstiger als vor 1 Jahr mit 68,0 ct/l

 

Wirtschaft u. Finanzmärkte:

      siehe Seite 'Ölweltmarkt'

Ölheizung: Besser flüssig bleiben!

 

Heizölrechner:  Heizöl-Lieferpreise anfragen

Heizölrechner: Ihren Heizölpreis hier anfragen.

  Ein Dienst von www.tanke-günstig.de, nicht von Tecson.
  Rückfragen bitte an: info(at)tanke-guenstig.de


 
Chancen/Risiken bzgl. Heizöl-Kaufzeitpunkt:

 

Einschätzung: Marktanalysten gehen von einer Überversorgung für 2019 und 2020 aus.
 
Warterisiko: Mäßig. Situation Washington und Teheran immer noch unklar! Historische amerikanisch-iranische Feindschaft
 
Wartechance: Eine Abschwächung der Weltwirtschaft würde für die Ölpreise 'bärisch' wirken. Ein Handels-Deal zwischen den USA und China ist möglich, kann aber genauso gut auch komplett scheitern.
 
Empfehlung: Einiges spricht dafür, dass sich die Heizölpreise zunächst seitwärts bewegen und zum vierten Quartal dann etwas anziehen werden. Für 2020 gibt es deutliche Anzeichen, dass die Ölpreise dann wieder stärker unter Druck geraten...  Nutzen Sie unseren Reichweitenrechner.

 

Sie haben Batterietanks?!
Ältere Batterietanks messen und anzeigen
Batterietankanzeiger gemäß TRwS-791-2 u. AwSV

 

Diese TECSON-Seiten sind die täglich meistbesuchten Heizölpreise-Seiten im Web.
Aktuellste News und Kommentare zur Ölpreisentwicklung. Chart der Heizölpreise.
Preisvergleich, Preisentwicklung und Preisprognose für Heizöl.
Unabhängige Empfehlungen für den Heizölverbraucher.

 
Copyright © 2019  -  TECSON GmbH & Co KG  -  www.tecson.de