Tank-Spion LX-GSM

Öltankanzeiger mit SMS-Fernmeldung

Der Tank-Spion Digital LX-GSM ist ein elektronisches Liter-Anzeigegerät mit integriertem Datentransmitter. Die elektronische Tankanzeige der Ölmenge im Tank erfolgt in Liter und Prozent. Ein Störungssignal kann über einen Kontakteingang direkt aufgeschaltet werden.

Das Gerät meldet periodisch die Bestände per SMS fern. Bei Störungsereignis oder Leerwerden des Tanks erfolgt eine spontane SMS-Ereignismeldung an den gewünschten Empfänger. Das kann ein Smartphone sein und/oder das OilView-Portal.

Das Gerät besteht aus einer hydrostatischen Tanksonde für die präzise Füllstandsmessung, kombiniert mit dem digitalen Auswerte- und Anzeigegerät.

Zusätzlich ist ein GSM-Funkmodem integriert. Dieses Modul benötigt für den Betrieb eine SIM-Karte für ein Mobilfunknetz.

Das Anzeigegerät hat Gehäuseschutzklasse IP65 und ist für die Außenmontage geeignet.

Unterstützte Mobilfunknetze: 4G (LTE) / 3G / 2G

Öltankanzeiger m. Datentransmitter, inkl. GSM-Modem
LX-GSM:  Messen + Anzeigen + Melden

Typische Anwendungen:

  • Behälter mit Beständen und Inhaltswerten, die ferngemeldet werden sollen:
    Heizöltanks / Dieseltanks / Flüssigkeitstanks.
     
  • Für Erdtanks, Außentanks und Kellertanks
    (Stahltanks, Kunststofftanks, Zisternen).
     
  • Abhängig von der Tankhöhe kommt jeweils eine Sonde
    mit passendem Messbereich zum Einsatz.
Pegelsonde als Tankmessfühler
Pegelsonde aus den LX-GSM Set
Fernmessemn und Monitoring von entferntem Öltank
Monitoring von Lagertank an entferntem Standort

Eingänge / Ausgänge:

  • Alarmeingang (digital input):
    Eingang für potentialfreien Kontakt. Häufig wird hier die Brennerstörung aufgeschaltet. Bei Alarmzustand erfolgt nach 3 Minuten die Störungsmeldung für diese Anlage.
  • 'Serial data'-Input:
    Serieller Eingang zur Aufschaltung weiterer Tankanzeiger. Die Literwerte der Tanks 2 - 4 werden mit ferngemeldet und wahlweise im LCD mit angezeigt.
  • Temperaturmessadapter (optional):
    Das Gerät hat 1 Steckplatz für einen Temperatur-Messeingang. Bei beheizten Tanks kann die Temperatur der Flüssigkeit mitgemessen und alarmüberwacht werden.
  • Relais-Ausgang:
    Das Gerät LX-GSM besitzt 1 Ausgangsrelais, das bei Unterschreitung eines Grenzpegels schaltet.
  • Fernwirken / Fernschalten / Fernsteuern:
    Per SMS-Befehl (oder über OilView-Bedienung) kann das Relais im Gerät direkt ferngeschaltet werden. Damit können beliebige Steuerstromkreise ferngesteuert werden: Tankumschaltung, Heizung ausschalten, etc.
Fernmeldung für Öltanks, Störung, Alarm
LX-GSM, geöffnet, Anschlussklemmen

Gewünschte Anzeige:

  • Die Geräteanzeige ist wählbar:

    Es können die aktuellen Literbestände der vorhandenen Sonden angezeigt werden. Oder man wählt eine andere Anzeige, z.B. mit den %-Füllmengen der Einzeltanks und dem Gesamtbestand des Tanklagers.
LX-GSM: Messen + Anzeigen + Fernmelden
Beleuchtetes Display: Liter + %

Fernabfrage u. Fernmeldung der Bestände:

  • Das Gerät sendet selbsttätig seine Meldungen per SMS. Das einstellbare Meldeziel ist entweder ein Smartphone (Mobiltelefon) oder das OilView Portal.
  • Die automatischen Meldungen mit dem Anlagenstatus setzt das Gerät in einstellbaren Zeitabständen oder bei Bestands­änderungen (alle x%) ab.

  • Alarme, Grenzwert, Betankung oder besondere Ereignisse werden bei Eintreten zusätzlich gemeldet. Für Alarm­meldungen kann eine gesonderte Alarm-Zielnummer eingestellt werden. Sofern das Meldeziel OilView ist, übernimmt das System das Weitermelden dieser Ereignisse.

  • Bei Benutzung von OilView erhalten Sie einen Browser-Login zu Ihren geschützen Daten und der Datenprä­sentation mit Kurven, Charts, Auswerte­tabellen und Historie.

  • Unabhängig davon kann das Gerät jederzeit per Smartphone im Status abgefragt werden. Das Gerät ist stets abfragebereit.
     

Fernabfrage des Öltank
Bestandsmeldung per SMS-Message

APP für Ihre Öltankdaten:

  • Die App "oil-SmartView" präsentiert Ihnen grafisch den Status und die Auswertungen zu Ihrem Heizöltank.

    Downloadbar in den App-Stores. Sprachen 'deutsch' und 'englisch'.

    Ihr digitaler Öltankanzeiger meldet die Daten an einen sicheren Web-Datenserver. Die APP wird mit dem Webserver zugriffstechnisch verknüpft.
Ihr Öltank auf dem Smartphone
"oil-SmartView" App

Mobilfunk SIM-Karte:

  • Das Gerät benötigt eine Mobilfunk-SIM Karte, ähnlich wie ein Smartphone.
    Das ist eine normale Telefonie-Karte, Vertragskarte oder Prepaid.
    Das Gerät nutzt diese Karte rein für die Meldungen via SMS.
    Bei Prepaid kann das SMS-Guthaben jederzeit fernaufgeladen werden,
    z.B. über www.aufladen.de.
  • Sie können bei TECSON eine solche SIM-Karte zum Gerät mit ordern.
    Wir bieten kostenpünstige Karten an, sowohl für häufigen als auch für wenig SMS-Versand.
    Auch für das europäische Ausland können wir Ihnen SIM-Karten anbieten.

Zubehör:

 
Relevante Fachbegriffe u. Themen:
Tankanzeiger, Öltankanzeiger, Füllstandsanzeige, Inhaltsanzeige, Öltank, Heizöltank, Erdtank, Batterietanks, messen und anzeigen, Inhaltsanzeiger, Tankanzeiger, Füllstandsanzeiger, Heizöl, Diesel, Tank, Pegel, Füllstand, Messung, Inhalt, digitale Anzeige in Liter, Tabelle, elektronischer Peilstab, elektronische Füllstandsmessung, Inhaltsmessung, Tankinhaltsanzeiger, Fernmeldung, Fernabfrage, Anzeige Öltank, Füllstand von Heizöltank messen, Öltank Monitoring.